Monthly Archives: Dezember 2021

You are browsing the site archives by month.

Parse-Fehler: Was es ist und wie man es behebt

Ein Parse-Fehler ist eine Fehlermeldung, die Sie manchmal auf Android-Geräten erhalten, wenn eine App nicht installiert werden kann. Die Meldung selbst ist nicht sehr spezifisch, und es gibt eine Menge Probleme, die sie verursachen können. Im Wesentlichen bedeutet dies, dass bei der Installation der App ein Problem aufgetreten ist und die Installation nicht abgeschlossen werden konnte.

Wenn Sie einen Parse-Fehler erhalten haben und die betreffende App dennoch installieren möchten, müssen Sie das Grundproblem identifizieren und beheben.

Was ist die Ursache für einen Android-Parsing-Fehler?

Der Parse-Fehler tritt normalerweise auf, wenn Sie versuchen, eine Drittanbieter-App auf einem Android-Gerät zu installieren oder auszuführen.

Es gab ein Problem beim Parsen des Pakets.

Der Fehler kann auch auftreten, wenn Sie versuchen, eine App aus dem offiziellen Google Play Store zu installieren, obwohl dies weniger häufig vorkommt.

Hier sind einige der häufigsten Ursachen für den Android Parse-Fehler:

Die App ist nicht mit Ihrem Gerät kompatibel.
Ihr Telefon hat keine Berechtigung, die App zu installieren.
Die Datei, die Sie zu installieren versuchen, ist fehlerhaft, unvollständig oder beschädigt.
Ihre Antivirus- oder Sicherheits-App verhindert die Installation.
Es gibt ein Problem mit Ihrem Android-Gerät.
An der App, die Sie zu installieren versuchen, wurden Änderungen vorgenommen.

So beheben Sie einen Parse-Fehler

Hier sind acht mögliche Lösungen für einen Android-Parsing-Fehler. Nachdem Sie eine Lösung ausprobiert haben, versuchen Sie, die App noch einmal zu installieren. Wenn der Parse-Fehler weiterhin angezeigt wird, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Aktualisieren Sie auf die neueste Version von Android.

Die App, die Sie zu installieren versuchen, funktioniert möglicherweise nicht mit einer älteren Version von Android. In seltenen Fällen führt der Versuch, eine App zu installieren oder auszuführen, die für eine neuere Version von Android entwickelt wurde, zu einem Parse-Fehler.

Wenn Sie ein älteres Gerät haben, aber Ihr Mobilfunkanbieter das neueste Android-Update nicht unterstützt, müssen Sie möglicherweise ein neues Telefon kaufen. In einigen Fällen können Sie eine benutzerdefinierte Version von Android installieren.

Die Installation einer benutzerdefinierten Version von Android ist ein kompliziertes Verfahren. Es ist nicht ungewöhnlich, dass unerfahrene Benutzer ihr Gerät beim Versuch einer benutzerdefinierten Installation zerstören oder dauerhaft beschädigen.

Prüfen Sie, ob es Kompatibilitätsprobleme gibt, oder versuchen Sie es mit einer älteren Version der App.

Wenn die App, die Sie installieren möchten, eine neuere Android-Version erfordert, prüfen Sie, ob ältere Versionen der App noch verfügbar sind. Möglicherweise können Sie diese Version installieren, ohne dass ein Parse-Fehler auftritt.

Wenn Sie alte Android-Versionen verwenden, kann Ihr Gerät anfällig für Sicherheitslücken sein.

Aktivieren Sie die Berechtigungen für die Installation von Apps aus unbekannten Quellen.

Wenn Sie versuchen, eine App zu installieren, die Sie nicht aus dem Google Play Store erworben haben, erhalten Sie möglicherweise eine Parse-Fehlermeldung, weil Ihr Gerät nicht berechtigt ist, Apps aus unbekannten Quellen zu installieren. Diese Option ist standardmäßig ausgeschaltet. Wenn Sie sie aktivieren, achten Sie darauf, dass Sie nur Apps aus vertrauenswürdigen Quellen herunterladen.

Versuchen Sie, Ihre .apk-Datei erneut herunterzuladen und zu installieren.

Wenn Ihre App-Dateien beschädigt oder unvollständig sind, kann es zu einem Parse-Fehler kommen. Kehren Sie zu der Website zurück, von der Sie die .apk-Datei ursprünglich heruntergeladen haben, und laden Sie sie erneut herunter. Wenn Sie eine andere vertrauenswürdige Quelle für die .apk-Datei finden können, versuchen Sie, sie stattdessen von dort herunterzuladen.

Wenn Sie versuchen, die .apk-Datei mit dem Standard-Android-Browser herunterzuladen, versuchen Sie es mit einem anderen Browser aus dem Google Play Store. Sie können auch versuchen, die .apk-Datei mit einem Desktop-Computer herunterzuladen und sie dann auf Ihr Android-Gerät zu übertragen.

Deaktivieren Sie vorübergehend den Android-Virenschutz oder andere Sicherheitsfunktionen.

Eine Antiviren- oder Sicherheitsanwendung kann die App, die Sie zu installieren versuchen, fälschlicherweise als Bedrohung identifizieren, was zu der Parse-Fehlermeldung führt. Durch vorübergehendes Deaktivieren der Sicherheitsmaßnahme können Sie die App möglicherweise erfolgreich installieren.

Wenn Sie nicht wissen, wie Sie die Funktion vorübergehend deaktivieren können, deinstallieren Sie die Antiviren-Anwendung und installieren Sie dann die Anwendung, die den Parse-Fehler verursacht. Vergessen Sie nicht, die Antiviren-Anwendung anschließend wieder zu installieren.

Schalten Sie das USB-Debugging ein.

Aktivieren Sie den Entwicklermodus auf Ihrem Android-Gerät, schalten Sie die USB-Debugging-Option ein und versuchen Sie dann, die App zu installieren. Dies ist zwar eine ziemlich fortschrittliche Option, aber Sie müssen Ihr Telefon nicht an einen Computer oder ein USB-Kabel anschließen, um das Debugging-Verfahren durchzuführen.

Fallout 4: Vault-Tec – Alle Experiment-Belohnungen & Ergebnisse

Auf PC, PS4 & Xbox One: In der Vault-Tec-Workshop-Erweiterung für Fallout 4 kannst du herausfinden, was all diese verrückten Experimente tatsächlich bewirken.

Das Add-on Vault-Tec Workshop für Fallout 4 enthält mehrere experimentelle Prototypen zur Verbesserung der Siedlung, an denen Ihr einziger Überlebender basteln kann.

Diese vier einzigartigen Maschinen können Ihre Siedler glücklicher machen, Geldboni bieten oder sogar Bewohner töten, wenn Sie bestimmte Varianten auswählen. Die Hinweise im Spiel sind äußerst vage und geben nur Anhaltspunkte über die tatsächlichen Ergebnisse dieser Experimente. Wenn du keine Lust mehr hast zu raten und genau wissen willst, welche Vorteile die Experimente bringen (oder auch nicht), kannst du dir unten die vollständige Liste der Belohnungen und Ergebnisse ansehen.

Entdecken Sie die umfangreiche Liste von Gameranx mit Guides, Anleitungen, geheimen Orten und allem anderen, was ein frisch aus Vault 111 Entflohener braucht, um im Fallout 4 Ultimate Commonwealth Guide zu überleben und ein echter postapokalyptischer Überlebender zu werden.

Vault-Tec – Alle Experiment-Belohnungen & Ergebnisse

Hinweis: Alle experimentellen Prototyp-Varianten werden während der Quests ausgewählt, die von Overseer Barstow in Vault 88 gegeben werden. Sobald eine Wahl getroffen wurde, kann sie nicht mehr geändert werden und bleibt unverändert. Laden Sie einen Spielstand neu, bevor Sie die Quests für Overseer Barstow abschließen, um verschiedene Prototyp-Varianten auszuwählen.

Power Cycle 1000:

Prototyp [Generisch]:
Konstruktion: (4) Stahl, (3) Schrauben, (2) Gummi, (2) Kupfer
Ergebnisse: Beauftrage Siedler mit der Arbeit am Energiekreislauf, um 2 Energie zu erzeugen (nur bei Tageslicht).
Zusätzliche Energie:
Konstruktion: (4) Stahl, (3) Schrauben, (2) Gummi, (4) Kupfer
Ergebnisse: Beauftrage Siedler mit der Arbeit am Energiekreislauf, um 4 Energie zu erzeugen (nur bei Tageslicht).
WARNUNG: Anhaltende Nutzung tötet die Siedler.
Anhaltende Nutzung:
Bau: (4) Stahl, (3) Schrauben, (2) Gummi, (2) Kupfer, (4) Pufferung
Ergebnisse: Beauftrage Siedler mit der Arbeit am Energiekreislauf, um 2 Energie zu produzieren.
WARNUNG: Anhaltende Nutzung wird Siedler töten.
Umweltverbesserung:
Bauen: (4) Stahl, (3) Schrauben, (2) Gummi, (2) Kupfer
Ergebnisse: Beauftrage Siedler mit der Arbeit am Energiekreislauf, um 2 Energie zu erzeugen (nur bei Tageslicht).

Soda-Brunnen:

Prototyp [Allgemein]:
Konstruktion: (6) Stahl, (3) Glas
Ergebnisse: Beauftrage Siedler mit der Arbeit an der Fontäne – Benötigt 2 Energie, produziert 5 Glück
Appetitanreger:
Konstruktion: (6) Stahl, (3) Glas
Ergebnisse: Beauftrage Siedler mit der Arbeit am Brunnen – Benötigt 2 Energie, produziert 1 Nahrung
Stimmungsaufheller:
Konstruktion: (6) Stahl, (3) Glas
Ergebnisse: Beauftrage Siedler mit der Arbeit am Brunnen – Benötigt 2 Energie, produziert 15 Glücksgefühle
Koffeinhaltig:
Konstruktion: (4) Stahl, (3) Schrauben, (2) Gummi, (2) Kupfer
Ergebnisse: Beauftrage Siedler mit der Arbeit am Energiekreislauf, um 2 Energie zu produzieren (nur bei Tageslicht).

Phoropter:

Prototyp [Generisch]:
Konstruktion: (4) Stahl, (25) Nukleare Materialien, (3) Glas, (2) Aluminium
Ergebnisse: Beauftrage Siedler mit der Arbeit am Phoropter – Benötigt 3 Energie, Produziert 5 Glück
Unterschwellige Botschaften:
Konstruktion: (4) Stahl, (5) Nuklearmaterialien, (3) Glas, (2) Aluminium, (2) Schaltkreise
Ergebnisse: Beauftrage Siedler mit der Arbeit am Phoropter – Benötigt 3 Energie, erzeugt 15 Glück
Unbestätigt, kann aber bei längerem Gebrauch zum Tod führen.
Gewölbe-Überwachung:
Konstruktion: (4) Stahl, (25) Nuklearmaterialien, (3) Glas, (2) Aluminium
Ergebnisse: Beauftrage Siedler mit der Arbeit am Phoropter – Benötigt 3 Energie, erzeugt 5 Glücksgefühle
Augenpflege:
Konstruktion: (4) Stahl, (2) Nuklearmaterialien, (3) Glas, (2) Aluminium
Ergebnisse: Beauftrage Siedler mit der Arbeit am Phoropter – Benötigt 3 Energie, Produziert 10 Glück

Spielautomat:

Prototyp [Generisch]:
Konstruktion: (4) Stahl, (2) Schrauben, (3) Plastik, (2) Zahnräder, (2) Schaltkreise
Ergebnisse: Benötigt 1 Energie, Produziert 10 Glück
Verpflichtende Knechtschaft:
Konstruktion: (4) Stahl, (2) Schrauben, (3) Kunststoff, (2) Zahnräder, (2) Schaltkreise
Ergebnisse: Benötigt 1 Energie, produziert 29 Kappen täglich (in der Werkstatt sammeln)

Profilieren:

Konstruktion: (4) Stahl, (2) Schrauben, (3) Kunststoff, (2) Zahnräder, (2) Schaltkreise, (2) Glas
Ergebnisse: Benötigt 1 Energie, produziert 5 Glück und 10 Mützen (intermittierend)
Verlorene Einkünfte:
Konstruktion: (4) Stahl, (2) Schrauben, (3) Plastik, (2) Zahnräder, (2) Schaltkreise, (500) Kronkorken
Ergebnisse: Benötigt 1 Energie, Produziert 15 Glück